www.davinci-teddys.de

Deutsche Widder in feh und feh-weiß: 

(Meine 1,1 Zuchttiere)



Viele werden sich warscheinlich fragen, nanu gibt es überhaupt Deutsche Widder in feh oder feh-weiß?

JA ES GIBT SIE! 

Nur leider extrem selten, teils nur als Fehlfarbe aus anderen Farbschlägen gefallen und wenn, dann leider meist nicht tätowiert...

Dementsprechend lange musste ich nach meinem Herzenswunsch suchen bis ich endlich einen Altrammler (geb. 2013),  der auch tätowiert und ausgestellt war, gefunden habe..

DANKE N. Busse...

Eine liebe Zuchtkollegin möchte diese " kleinen " smarte Wuchtbrummer ebenfalls wieder züchten im Farbschlag feh, von Ihr werde ich endlich auch eine passende Häsin (geb. 2017), in feh bekommen, so letzt go 2018...

Jutta meine Vorfreude ist grenzenslos...Deine Dame wird bereits sehnsüchtig erwartet...


In meinem Besitz befinden sich nun 1,1 DW in feh-weiß und feh, siehe Bild oben und eine Verpaarung startete erstmalig erfolgreich im Spätherbst 2017...ein 6er Wurf ließ zu meiner größten Freude nicht lange auf sich warten...


Es liegen 3,0 feh einfarbig, 0,2 feh einfarbig und 1,0 feh-weiß im Nest und werden wohlbehütet von Mama und von mir mit Argusaugen bewacht.

Inzwischen sind 5 Wochen vergangen und ich kann die quirlige 6 er Bande endlich mal  hier vorstellen. 

Ich hoffe und bete das dieser bezaubernde Wurf groß wird und die Zeit wird zeigen ob der einzige Bube in feh-weiß, einst in Papas Fußstapfen treten wird.....



1,0


1,0


0,1


1,0


 1,0


0,1